Haltung der Gewaltfreien Kommunikation zu Geld

Mein Wunsch ist es möglichst viele Menschen zu erreichen und ihnen zu ermöglichen die Gewaltfreie Kommunikation kenne und anwenden zu lernen. Der Grund für die Preisspannen besteht für mich darin, auf die individuellen finanziellen Möglichkeiten von Interessenten eingehen zu können. Durch die freiwillige Leistung von höheren Zahlungen tragen die jenigen mit größerem finanziellen Rahmen dazu bei, es Personen mit geringeren Mitteln zu ermöglichen an Kursen teilzunehmen. An dieser Stelle sage ich vielen Dank an alle, die sich an dieser Form der Unterstützung beteiligen!

 

Gleichzeitig ist Geld erforderlich für meine Begleitung der Teilnehmer, die Räumlichkeiten, den Energieaufwand, die technische Ausstattung, div. Verbrauchsmaterialien, die Unterlagen, Arbeitsmaterialien, Handouts, Snacks, Dekor, etc. Da auch ich zur Erfüllung meiner Bedürfnisse für die ich finanzielle Mittel benötige, für Steuer und Sozialversicherung ersuche ich um einen Ausgleich finanzieller Art im Rahmen Ihrer Möglichkeiten. .

 

Für Firmen bzw. bei Übernahme der Investition durch den Arbeitgeber, gilt jeweils der höhere Betrag bzw. der eigens dafür angegebene Beitrag, da Firmen die Investitionen in die Fortbildung ihrer Mitarbeiter steuerwirksam abschreiben können und darüber hinaus einen großen Mehrwert und Nuten aus den Investitionen in Ihre Mitarbeiter haben.

 

Für Fragen bzw. Klärungen stehe ich gerne zur Verfügung. Bitte nehmen Sie mit mir Kontakt auf.